K. Korotov,E. Florent-Treacy,M. Kets de Vries,A.'s Tricky Coaching: Difficult Cases in Leadership Coaching PDF

By K. Korotov,E. Florent-Treacy,M. Kets de Vries,A. Bernhardt,Manfred F.R. Kets de Vries

ISBN-10: 0230280226

ISBN-13: 9780230280229

ISBN-10: 1349327433

ISBN-13: 9781349327430

Bringing jointly instances written via skilled management and government coaches from worldwide, this venture explores the main difficult and not easy occasions they've got confronted of their specialist practices. by means of analysing and reflecting at the genuine lifestyles case experiences the authors exhibit how you can take care of those events in day-by-day life.

Show description

Get The Reflective Practitioner in Professional Education PDF

By L. Lawrence-Wilkes,L. Ashmore

ISBN-10: 1137399589

ISBN-13: 9781137399588

ISBN-10: 1349485829

ISBN-13: 9781349485826

How vital is it to be a reflective practitioner in schooling at the present time? This booklet examines the reflective practitioner function and the scope of reflective actions in expert perform, revealing that serious considering is rooted in a philosophical debate approximately notions of fact associated with differing studying approaches.

Show description

Get Leben in Beziehungen: Beziehungen im Leben - Reader zum 32. PDF

By Peter Rudolph

ISBN-10: 3899677137

ISBN-13: 9783899677133

Der Reader enthält die Beiträge zum 32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) (2011): „Leben in Beziehungen – Beziehungen im Leben“.
Theoretische Überlegungen zur Entwicklung der Transaktionsanalyse und eines kybernetischen Humanismus geben die Perspektiven vor, konkret skizzieren die AutorInnen die vielfältige paintings und Weise, in der das Thema ‘Leben in Beziehungen – Beziehungen im Leben’ in der professionellen Wirklichkeit von TA-Praktikern aufgegriffen wird.
Die Beiträge stammen aus der Psychotherapie, Beratung, Pädagogik, Organisationsentwicklung, das Themenspektrum reicht u.a. von der Sterbebegleitung, der Integration und Selektion in Schulen über Unternehmensnachfolge bis hin zu Nachwirkungen der Kriegskindheit auf spätere Generationen.

Show description

Download e-book for kindle: Förderfaktoren von Transfererfolg in der betrieblichen by Katharina Tomoff

By Katharina Tomoff

ISBN-10: 3640612175

ISBN-13: 9783640612178

Diplomarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, service provider und Wirtschaft, notice: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Institut für Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Ausgehend von der betrieblichen Problemstellung der Erfassung und Förderung von Transfererfolg hatte diese Diplomarbeit das Ziel, empirisch zu untersuchen, inwiefern Zusammenhänge zwischen aus der Literatur herausgearbeiteten Förderfaktoren und Transfererfolg im Feld bestehen. Dabei ist unter Transfererfolg die Umsetzung gelernter Inhalte am Arbeitsplatz zu verstehen. Der Begriff Förderfaktoren bezeichnet alle Bedingungen zur Begünstigung dieses Transfererfolgs.

Die Untersuchung wurde mit eighty one Mitarbeitern eines mittelständischen Unternehmens aus der High-Tech-Branche durchgeführt, deren Seminarteilnahme zwischen einem und zwölf Monaten zurück lag.

In der Auswertung zeigte sich, dass das Trainingsdesign den höchsten Erklärungswert für das transferrelevante Verhalten nach dem Seminar hat. Persönlichkeitsmerkmale haben (nur) eine Moderatorfunktion im Transferprozess: für Teilnehmer mit externem Locus of regulate hängt die Unterstützung durch die Führungskraft und die Kollegen stärker mit dem Transfererfolg zusammen als für die Teilnehmer mit niedrigem Locus of Control.

Bezüglich der Unterscheidung zwischen lang- und kurzfristigem Transfererfolg ergab sich, dass sich Transfererfolgswerte von Teilnehmern, bei denen das Seminar bereits lange zurück liegt nicht von Teilnehmern, die erst kürzlich das Seminar besucht haben, unterscheiden.

Die Erhebungsmethode des verhaltensnahen Selbst-Assessments erwies sich als angemessen. Der Vergleich mit der Einschätzung des Transfererfolgs über das pauschale Eigenurteil konnte zeigen, dass dieses keine Vorhersage von Transfererfolg auf der Ebene von Verhalten erlaubt.

Aus betrieblicher Sicht sprechen die Ergebnisse daher für eine verhaltensnahe Erfassung von Transfererfolg statt des Einsatzes von Pauschalabfragen. Weiterhin empfiehlt sich Förderung von move als ganzheitlicher Prozess, der sowohl das Trainingsdesign, als auch Aspekte der Arbeitsumgebung sowie moderierende Effekte durch Teilnehmermerkmale berücksichtigt.

Aus wissenschaftlicher Perspektive ist festzuhalten, dass die bisher vernachlässigte integrative Erforschung zum Transfererfolg und seinen Förderfaktoren einen viel versprechenden Ansatz darstellt. Die empirisch gefundene Faktorenstruktur entspricht der theoretisch angenommenen Faktorenstruktur. Sie empfiehlt sich daher zur Systematisierung weitergehender, integrativer Forschungsansätze.

Show description

Handbuch Projektmanagement (German Edition) - download pdf or read online

By Jürg Kuster,Eugen Huber,Robert Lippmann,Alphons Schmid,Emil Schneider,Urs Witschi,Roger Wüst

ISBN-10: 3642212425

ISBN-13: 9783642212420

Dieses umfassende Handbuch für die effiziente Gestaltung und Abwicklung von Projekten bietet Praktikern eine systematische Übersicht über alle Projektphasen, eine eingehende Darstellung der einzelnen Projektschritte, ausführliche Handlungsempfehlungen und eine umfangreiche Sammlung von erprobten Methoden und Instrumenten. Die Erfolgsfaktoren, darunter auch komplexe Themen wie Führung, Teamarbeit und Konfliktlösungen, werden ausführlich behandelt. Ein kompakter Projektkompass sowie Tabellen und Checklisten unterstützen die praktische Umsetzung.

Show description

Download e-book for kindle: Psychologie der Menschenführung: Wie Sie Führungsstärke und by Michael Paschen,Erich Dihsmaier

By Michael Paschen,Erich Dihsmaier

ISBN-10: 3642410510

ISBN-13: 9783642410512

Dies ist kein typischer Führungsratgeber! Denn dieses Führungsbuch löst sich von den üblichen Kochrezepten und Modellen: Durch klare Gedankengänge, eine Orientierung an großen Führungsleistungen und eine psychologische und philosophische Fundierung erzeugt es ein tieferes Verständnis, einen ganzheitlichen Blick, eine echte Faszination für das Thema Führung. In der Arbeitswelt, in der Politik, im Leben – welches sind die wirklichen Mechanismen, die bewirken, dass Ihnen Menschen folgen? Warum sind manche Führungskräfte erfolgreich - und andere scheitern?

Das Buch verknüpft fundamentale Einsichten nahtlos mit praktischen Antworten für die wichtigsten Führungsprobleme und Herausforderungen. Jedes der eleven Kapitel nimmt einen bestimmten Gesichtspunkt von Führung genauer unter die Lupe und erklärt, wie Sie Ihre persönlichen „Führungs-Kräfte“, z. B. air of secrecy, Motivations- oder Durchsetzungsfähigkeit entwickeln, Krisen und Konflikte bewältigen oder Strukturen schaffen können. Auch Fragen der Ethik sowie mögliche Fehlentwicklungen im Zusammenhang mit Führung und Macht werden beleuchtet.

Ein Buch für etablierte oder angehende Führungskräfte, die sich konzeptionell und psychologisch breiter für diese Aufgabe wappnen möchten und reflektieren wollen, wie sie ihre Führungspotenziale noch besser entfalten können. Jetzt in überarbeiteter und aktualisierter 2. Auflage.

Show description

Download e-book for iPad: Determinanten der Innovationsstärke von Unternehmen: by Linda Sophie Paland

By Linda Sophie Paland

ISBN-10: 3640553306

ISBN-13: 9783640553303

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, agency und Wirtschaft, be aware: 1,3, Freie Universität Berlin (Erziehungswissenschaft und Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit widmet sich der Frage, welche Merkmale einen Einfluss auf die Innovationsstärke von Unternehmen ausüben. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist, detaillierte Erkenntnisse über die erfolgskritischen Faktoren der Innovationsstärke von Unternehmen zu liefern.

Show description

Download e-book for iPad: Il manager emozionale. La gestione eccellente delle emozioni by Roberto Tassan

By Roberto Tassan

ISBN-10: 889171349X

ISBN-13: 9788891713490

Una delle capacità indispensabili del supervisor è oggi quella di gestire le risorse umane anche dal punto di vista emotivo. Il lettore troverà nel testo le risposte (proposte) advert alcuni interrogativi quali: cos’è l’eccellenza emotiva? quali sono le abilità necessarie according to realizzarla? ci sono relazioni tra intelligenza, cultura e eccellenza emotiva? esiste un collegamento tra efficienza/inefficienza e felicità/infelicità?

Show description

New PDF release: Auswahl und Steuerung nachhaltiger Weiterbildung im

By Jürgen Hampe,Christoph Schlegel

ISBN-10: 3658025786

ISBN-13: 9783658025786

Dieses Werk zeigt erstmals, wie mit der Methode der "Empathischen Selbstreflexion" nachhaltige Veränderungen in Verhaltenstrainings erzielt werden. Anhand aktueller Erkenntnisse der Psychologie und der Komplexitätsforschung erläutern die Autoren den richtigen Umgang mit komplexen Themen. Beispiele aus der Trainingspraxis zeigen die richtige Auftragsklärung, die erfolgreiche Durchführung sowie die effektive Begleitung der nachfolgenden Transferarbeit. Damit werden wirksame Impulse und Ergebnisse für die service provider erzielt.

Show description

von Ameln,Kramer's Organisationen in Bewegung bringen (German Edition) PDF

By von Ameln,Kramer

ISBN-10: 3662481960

ISBN-13: 9783662481967

Zwei Experten in der Organisationsberatung zeigen in diesem Buch, wie guy Veränderungsprozesse im Rahmen von Personal-, crew- oder Organisationsentwicklung mit handlungsorientierten Beratungsmethoden fördert. Ausgehend von theoretischen Überlegungen (Was sind und wie wirken handlungsorientierte Beratungsmethoden? Und wie lassen sich diese umsetzen?) zur Wirkungsweise der dargestellten Methoden werden diese Beratungs- und Trainingsmethoden, wie z. B. Rollenspiele, Soziodrama, Outdoortrainings oder Systemaufstellungen, ausführlich dargestellt und durch Anwendungsbeispiele abgerundet. Ausführliche Praxisanteile sowie Gastbeiträge von 22 Experten ergänzen dieses Buch durch praktische Tipps und machen es zum idealen Begleiter für Berater, coach, Supervisoren, Coaches, Mediatoren sowie Studenten der Organisationspsychologie, Organisationssoziologie, BWL, Pädagogik, Erwachsenenbildung oder verwandter Fächer.

Show description